Stellungnahme der SPD-Fraktion zum Planungsentwurf zur Sanierung der „Kulturscheuer Alte Schmiede“

Veröffentlicht am 22.12.2016 in Fraktion

Es hat lange gedauert bis uns heute der endgültige Planungsentwurf zur Sanierung der „Alten Schmiede“ zur Beschlussfassung vorliegt. Aber die Zeit hat sich gelohnt, das Projekt hat einen bemerkenswerten Reifungsprozess durchlebt. Mit viel Geduld und Detailkenntnis – gerade was den Denkmalschutz angeht – hat  Architekt Volker Friedmann einen Entwurf erarbeitet, der den Spagat zwischen dem Erhalt der historischen Bausubstanz und den Erfordernissen an einen modernen Veranstaltungsraum schafft. Dafür möchten wir ihm herzlich danken!

Der nun vorliegende Planungsentwurf steht im Einklang mit dem künftigen Nutzungskonzept:

  • Erhalt und Sanierung der Schmiedewerkstatt, in der künftig zum Beispiel auch Trauungen stattfinden könnten
  • Ausbau der darüber befindlichen Wohnung zum Heimatmuseum
  • Ein Veranstaltungsbereich, der barrierefrei zugänglich ist und durch den Einsatz eine mobilen Bühne über 80 Besucher fassen kann
  • Eine Küche, die bei Veranstaltungen eine Bewirtung möglich macht
  • Vereinsräume, die den Malscher Vereinen für Sitzungen zur Verfügung stehen

 

Mit der Kulturscheuer „Alte Schmiede“ werden die Themen Kultur und Heimat fest in Malsch verortet. Dorfgeschichte, Traditionen und historische Spuren werden erhalten und den Bürgerinnnen und Bürgern sowie unseren Gästen zugänglich gemacht. Zudem erhält das Malscher Vereinsleben mit der „Alten Schmiede“ neue Impulse und Möglichkeiten.


Die SPD-Fraktion stimmt dem Planungsentwurf zur Sanierung der „Alten Schmiede“ zu.

 

Für die SPD-Fraktion: Erich Fehr

 

Terminkalender

Alle Termine öffnen.

23.09.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr #UnsereSPD - Die Tour
Die Teams und Einzelkandidierenden für den Parteivorsitz stellen sich sowie ihre Ideen und Konzepte für die Zuku …

26.09.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung AG Bildung Karlsruhe-Land
Herzliche Einladung!

Alle Termine

Besuchen Sie uns auch auf Facebook