Herzlich willkommen bei der SPD Malsch

​Sehr geehrte Mitbürgerin, sehr geehrter Mitbürger,

willkommen auf der Homepage der SPD Malsch. Wir möchten Sie über aktuelle Themen und Termine des Ortsvereins sowie über die Arbeit unserer Gemeinderatsfraktion auf dem Laufenden halten.

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben oder weitere Informationen wünschen, dann wenden Sie sich bitte per Mail an uns.

 

Herzliche Grüße

Johannes Hermann

Ortsvereinsvorsitzender

 

11.04.2019 in Topartikel Allgemein

Stellungnahme "Alte Schmiede"

 
Entscheidung des Gemeinderats kostet über 500.000€

Die Ablehnung der Vergabe für die Kulturscheuer „Alte Schmiede“ durch eine Mehrheit des Gemeinderats am 09. April kostet die Gemeinde über 500.000 €. Denn der Zeitpunkt, wo der Ausstieg aus dem Projekt noch Sinn gemacht hätte, ist längst überschritten. Lesen Sie die Stellungnahme der SPD-Fraktion.

26.04.2019 in Pressemitteilungen von SPD Karlsruhe-Land

SPD Food-Truck kommt nach Waghäusel

 

Die SPD-Infotrucks nehmen bis zur Wahl an über 800 Terminen wahr und das bundesweit in vielen Städten und Gemeinden.

Wir freuen uns daher, dass der Europa-Food-Truck auch bei uns halt macht.

Unter dem Motto „Kommt zusammen. Europa ist die Antwort“ informiert die SPD in ganz Deutschland über ihr Programm für die Europawahl am 26. Mai 2019.

Sie finden den Truck mit Informationsmaterial zur diesjährigen Europa- und zur Kommunalwahl, kostenlosen belgischen Waffeln sowie Softdrinks und Kaffee

am Dienstag, 30. April von 16 bis 17.30 Uhr  auf dem NKD-Parkplatz Waghäusel-Wiesental.

Kommen Sie nach dem Markteinkauf vorbei, informieren Sie sich und genießen Sie eine frische Waffel.

Wir freuen uns auf Sie!

25.04.2019 in Gemeinderatsfraktion

Stellungnahme zum Haushaltsplan 2019

 

All die Investitionen, die wir als Gemeinde in diesem und auch in den kommenden Jahren tätigen werden dienen letztlich nur einem Ziel: der Sicherheit und Lebensqualität unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Denn schließlich kann eine Kommune nur durch ihre Bürgerinnen und Bürger, durch deren ehrenamtliches Engagement in den Vereinen, Kirchen, Institutionen und Initiativen existieren.

24.04.2019 in Ankündigungen von SPD Karlsruhe-Land

Kreisdelegiertenkonferenz mit dem SPÖ-Abgeordenten Joe Weidenholzer

 
KOMMT ZUSAMMEN!

Für ein soziales und demokratisches Europa und einen solidarischen Landkreis Karlsruhe.

Mit dem SPÖ-Europaabgeordneten Joe Weidenholzer.

In 32 Tagen fällt die Entscheidung. KOMMT ZUSAMMEN, für ein soziales und demokratisches Europa und einen solidarischen Aufbruch für den Landkreis Karlsruhe.

Wir laden Euch ganz herzlich zur Kreisdelegiertenkonferenz 

am Freitag, 3. Mai, 19 Uhr ins Pfarrzentrum Kirrlach, Schlossstr. 15, 68753 Waghäusel-Kirrlach ein. 

Als Gastredner konnten wir von unserer österreichischen Schwesternpartei, der SPÖ, den engagierten Europaangeordneten Joe Weidenholzer aus der Region Linz gewinnen.

Dr. Joe Weidenholzer ist seit 2011 Mitglied des Europaparlaments und war von 1991 bis 2015 Präsident der Volkshilfe Österreich.

 

Vorläufige Tagesordnung

  1. Begrüßung und Formalien
  2. "Solidarischer Aufbruch für den Landkreis Karlsruhe"
  3. Rede zur Europäischen Union - Joe Weidenholzer (SPÖ, MdEP)
  4. Diskussionsrunde zur Kreistags- und Europawahl
  5. Verschiedenes
  6. Schluss

Trotz der hohen Termindichte so kurz vor der Kommunal- und Europawahl, hoffen wir auf eine rege Teilnahme, um uns nochmals gemeinsam auf diese Wahl einzuschwören.

Der SPD-Kreisvorstand freut sich auf Euer Kommen.

 

Herzliche Grüße 
 
Christian Holzer                              Patrick Diebold, Saskia Heiler, Uwe Presler und Vanessa Rieß
Kreisvorsitzender                                                        Stellv. Kreisvorsitzende

16.04.2019 in Pressemitteilungen von SPD Karlsruhe-Land

Kreis-SPD kämpft für gebührenfreie Bildung und ein 365€-Jahresticket für den KVV

 

„Solidarischer Aufbruch für den Landkreis Karlsruhe“, unter diesem Motto fand in den vergangenen Wochen in Bretten, Bruchsal, Stutensee, Ettlingen und Kraichtal, in Zusammenarbeit mit den SPD-Ortsvereinen im Landkreis Karlsruhe, die Veranstaltungsreihe der SPD-Karlsruhe Land statt. Der Vorsitzende der Kreistagsfraktion Markus Rupp, Kreisvorsitzender Christian Holzer, Bürgermeister Franz Massino und Elmar Himmel sowie weitere Kreisräte der Sozialdemokratie blickten zurück auf die Wahlperiode 2014-2019 und stellten sich den Fragen der anwesenden Bürger.

„Wir haben als SPD im Kreistag Karlsruhe durch Anträge in den Bereichen Bildung, Soziales und Wohnen wichtige Entwicklungen angestoßen. Dies wollen und müssen wir intensivieren, um den Herausforderungen gerecht zu werden“, so Markus Rupp, Bürgermeister in Gondelsheim und Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion.

Zugleich warb die Kreis-SPD für ihr Wahlprogramm „Solidarischer Aufbruch“. Im Kreistagswahlprogramm fordern die Sozialdemokraten mehr bezahlbaren Wohnraum z.B. durch die Gründung einer kreiseigenen Wohnungsbaugenossenschaft und einen leidenschaftlicheren Einsatz gegen Kinder- und Altersarmut. Durch die flächendeckende Einführung eines Kinder- und Seniorenpasses soll der Landkreis dabei zu einer solidarischen Region weiterentwickelt werden. Ebenso soll der Landkreis pestizidfrei werden und bis spätestens 2040 CO2 neutral sein.

„Wir wollen eine bezahlbare und ökologische Mobilität für ALLE Menschen, daher fordern wir ein 365€ Jahresticket für den ganzen KVV“, so der SPD-Kreisvorsitzende Christian Holzer.

Ein weiteres Anliegen der Genossinnen und Genossen ist die Bildung. „Gebührenfreie Bildung heißt für uns Chancengleichheit. Daher werden wir uns Wahlkampf für das Volksbegehren gebührenfreie Kindertagesstätten stark machen“, ergänzen Dagmar Elsenbusch, Gemeinde- und Kreisrätin aus Pfinztal und Ruth Römpert, Gemeinde- und Kreisrätin aus Kraichtal.

„Die Kreis-SPD hat klare Werte und starke Ziele. Die SPD ist aktuell mit 19 von 91 Kreisräten drittstärkste Kreistagsfraktion. Klar ist, nur mit einem starken Ergebnis können wir uns Programm umsetzen“, so Holzer abschließend.

Kommunalwahl am 26. Mai 2019

Die 4 Säulen des Wahlprogramms der SPD Malsch:

22 Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat bewerben sich um Ihre Stimme:

Für den Ortschaftsrat Waldprechtsweier kandidieren Thomas Schick, Patrick Geißle und Stefan Tiede zusammen mit Bündnis 90 - Die Grünen für eine nachhaltige, ökologische sozial verträgliche Politik.

Kreistagswahl am 26. MAI 2019

Für den Kreistag kandidieren aus Malsch:

Das Kreistagswahlprogramm der SPD Karlsruhe-Land fordert: Solidarischer Aufbruch für den Landkreis Karlsruhe.

Bezahlbarer Wohnraum für ALLE

Bezahlbare und ökologische Mobilität für ALLE

Die beste medizinische Versorgung

Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit durch gute und gebührenfreie Bildung

Terminkalender

Alle Termine öffnen.

03.05.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreisdelegiertenkonferenz "KOMMT ZUSAMMEN"
Mit dem SPÖ-Europaabgeordneten Joe Weidenholzer

11.05.2019, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Rotwein und Gespräche mit den Roten

12.05.2019, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr Hafenfest SPD Eggenstein-Leopoldshafen
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher!

Alle Termine

Kommunalwahlkampf: SPD setzt auf gebührenfreie Kitas

Die Landes-SPD setzt im Kommunalwahlkampf voll auf ihre Forderung nach gebührenfreien Kitas. Der Landesvorsitzende Andreas Stoch und Generalsekretär Sascha Binder präsentierten am Samstag vor der SPD-Zentrale in Stuttgart zum offiziellen Start der Wahlplakatierung ein entsprechendes Bildmotiv, das in den nächsten sechs Wochen auf Großflächen und rund 30.000 Kleinplakaten in Baden-Württemberg bis zur Wahl am 26. Mai zu sehen sein wird.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook